Online-Serie der Techniker #UpdateAltenpflege“

Welche Reformen sind in der Altenpflege am dringendsten nötig? Wie sieht ein „Lebenswerter Arbeitsplatz“ in der Pflege aus. In welchem Bereich der Digitalisierung in der Pflege würde ich Prioritäten setzen? Diese Fragen habe ich der ‚Techniker‘ Baden-Württemberg für ihre Twitter-Serie beantwortet.

Es braucht eine Reform in der Finanzierung der Pflegesätze, hin zu einer Pflegebürgerversicherung. Eine auskömmliche Finanzierung ist notwendig. Verlässliche Dienstpläne für das Personal, sowie die Zusammenarbeit multiprofessioneller Teams sind ein Beitrag, dass Fachkräfte länger in Pflegeberufen arbeiten.  Digitalisierung kann die Arbeit der Pflegekräfte vereinfachen und entlasten, beispielsweise durch digitale Dokumentation bei der Erstellung von Medikationsplänen usw.

Die Bilder wurden freundlicherweise von der TK BW zur eigenen Nutzung zur Verfügung gestellt.

Verwandte Artikel