Mit Manfred Oswald, Werkstattleiter der OWB Kißlegg ist Petra Krebs bei einer Führung durch die Werkstätten

Gemeinsam mit Werkstattleiter Manfred Oswald bei einer sehr angenehmen Führung durch die Werkstätten in Kißlegg. (Foto: Krebs)

Sehr schöner Besuch der OWB in Kißlegg

Beim Besuch der Oberschwäbischen Werkstätten für Menschen mit Behinderungen in Kißlegg nahm sich Werkstattleiter Manfred Oswald sehr viel Zeit, um mir nach einem ausführlichen Informationsgespräch die Werkstätten und den Förder- und Betreuungsbereich in Kißlegg gezeigt.

Sehr spannend, was in den Werkstätten der OWB so alles produziert wird. Ein absolutes Erfolgsprojekt ist Cafesito, die Kaffeerösterei, mit der die Kißlegger OWB richtig gut auf dem Markt vertreten ist. In diesem Projekt sind Menschen mit Behinderungen in allen Produktionsschritte, vom Rösten über die Verpackung bis zum Verkaufsraum mit regelmäßigem Kundenkontakt eingebunden. Im Förder- und Betreuungsbereich werden z.B. auch Großgebinde für eine große Bäckerei mit Cafe-Betrieb wiederverwertbar und damit nachhaltig aufbereitet.

Ein rundum schöner Termin.

Wer sich ausführlicher über die OWB informieren möchte, hier geht es zur Internetseite.

Verwandte Artikel